"Herzlich willkommen" auf der Homepage unseres Vereins

DJK SG 58 Dillenburg

 

 


 Abbruch                       - die Spielrunde 2020-2021 ist beendet

 

Mit der Herausgabe des HTTV-Newsletter 2-2021

informiert der Hessische Tischtennisverband am 11.Februar 2021 über die vorzeitige Beendigung der

Spielrunde 2020/2021. Siehe auch NEUES, Seite Newsletter des HTTV.

Aufgrund der aktuellen Entscheidungen der Bundes- und Landesregierung und gemäß des im letzten Newsletter kommunizierten Fahrplans, hat das Präsidium heute gemäß Abschnitt M (Start, Unterbrechung und Abbruch des Spielbetriebs) der Wettspielordnung (WO) folgendes entschieden:

  • die begonnene Spielzeit für weiterführende Veranstaltungen gemäß WO A 11.2 wird zum 11. Februar 2021 abgebrochen.
  • die abgebrochene Spielzeit 2020/21 wird für ungültig erklärt.
  • Weiterführende Veranstaltungen gemäß WO A 11.1 (Individual-/Einzelmeisterschaften und Ranglistenturniere) werden für die Saison 2020/21 ebenfalls abgesagt.

Sowohl der Trainingsbetrieb zum 8. März als auch die Weiterführung der Saison zum 15. März ist aufgrund der aktuell geltenden Verordnungen hessenweit nicht sichergestellt. Das Präsidium hat sich diese Entscheidung nicht leicht gemacht, jedoch ist die Entscheidung aus Sicht des HTTV alternativlos. Alle Bezirks- und Kreisverantwortlichen, sowie die Vorstandsmitglieder teilen grundsätzlich die getroffene Entscheidung.  

 

Die neue Spielrunde 2021/2022 hat als Grundlage für die  Klasseneinteilung das Ergebnis der Spielrunde 2019/2020.

 

Ob es zu einem regulären Saisonstart 2021/22 kommen wird, ist derzeit noch ungewiss.

Wir werden Sie weiterhin über die aktuellen Entwicklungen informieren. 

 

Bleiben Sie gesund.

 

Nun wünsche ich uns allen, dass es bald wieder in unserem Sport weitergeht.

 

Bleibt gesund.

 

Walter Knaus

 

Hier finden Sie uns

DJK SG 58 Dillenburg
Schulturnhalle                            der Johann-von-Nassau-Schule

Hofgartenstraße
35683 Dillenburg

Kontakt

Schreiben Sie eine Mail

gut-sport@djk-sg-58-dillenburg.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.