"Herzlich willkommen" auf der Homepage unseres Vereins

DJK SG 58 Dillenburg

 

 


 

 

 

Zurück an die Tische - die Hallen werden wieder geöffnet!

 

die Regelungen zur Eindämmung der Corona-Pandemie wirkten sich in beträchtlicher Art und Weise

auf den Sport aus.

Seit dem 17. Mai 2021 greift in Hessen dabei eine Art Stufenmodell für die schrittweise Lockerungen, welches sich an den Inzidenzen der jeweiligen Landkreise und kreisfreien Städte orientiert.

 

Die Stufenregelung sieht folgende Schritte vor:

Stufe 1: Inzidenz unter 100 (5 Werktage in Folge)

Stufe 2: Inzidenz unter 50 bei 5 Werktagen in Folge (oder unter 100 für weitere 14 Tage)

                           Hallen wieder geöffnet sind.

 

Der Lahn-Dill-Kreis hat beschlossen, dieses Modell als Grundlage für die Öffnung der kreiseigenen Sporthallen für Drittnutzer entsprechend anzuwenden.

Auf Grund der positiven Inzidenz-Entwicklung im Kreisgebiet, ist (bereits) die Stufe 2

des Stufenmodells per 31.05.2021 erreicht!

 

Zusammengefasst ergeben sich nun die folgenden Vorgaben für die Nutzung der Hallen:

 

  • Nutzung der Sporthallen (Vereinssport und Training)

ab Stufe 2 möglich; Mannschaftssport ist ebenfalls ohne Einschränkung erlaubt.

Voraussetzung ist ein entsprechendes Hygienekonzept, Kontaktdatenerstellung

und Testempfehlung.

 

  • Nutzung der Sporthallen für Wettkämpfe

wie vorgenannt (Vereinssport und Training) möglich, jedoch ohne Zuschauer.

Diese Entscheidung gilt bis auf Weiteres. Bei einer dauerhaften Inzidenz < 20

wird eine neue Entscheidung (Zuschauer) getroffen.

 

  • Nutzung der Duschmöglichkeiten

Die Duschen bleiben vorerst geschlossen. Diese Entscheidung gilt bis auf Weiteres.

Bei einer dauerhaften Inzidenz < 20 wird eine neue Entscheidung getroffen.

 

  • Öffnung der Sporthallen in den Sommerferien

Die Sporthallen bleiben in den Sommerferien geöffnet; ggf. 1 Woche geschlossen

für Grundreinigung - Bekanntgabe des Termins vor den Sommerferien.

 

https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/

 

Die Sporthallen wurden mit Eintritt in die Stufe 1 für den Schulsport bereits wieder

freigegeben. Hierfür ist der Hygieneplan 7.0, des Landes Hessen (Kultusministerium)

bindend. Der Lahn-Dill-Kreis hat beschlossen, dieses Modell als Grundlage für die Öffnung

der kreiseigenen Sporthallen für Drittnutzer entsprechend anzuwenden.

 

Links für nähere Informationen anklicken:

 

https://kultusministerium.hessen.de/sites/default/files/media/hkm/hygieneplan_7.0.pdf,

 

https://www.landessportbund-hessen.de/servicebereich/news/coronavirus/

 

https://www.hessen.de/sites/default/files/media/02_corona-kontakt- und_betriebsbeschraenkungsverordnung_stand_29.05.21.pdf

 

Konkret gilt für jeden Teilnehmer am Training:

 

1.) Einhaltung der AHA-Regelung

 

2.) in der Durchführung der obengenannten Vorgaben wird der Hygiene-Beauftragte durch

     Vereinsmitglieder bzw. Vorstand tatkräftig unterstützt

 

3.) ab sofort melden sich die Interessenten am Training, telefonisch bzw. per WhatsApp,

     bei Anto Lujanovic an

 

4.) die Trainingsteilnahme wird auf 12 Personen begrenzt, die Namen werden schriftlich, mit

     der Angabe der Handy-/Festnetz-Nr. und der Adresse, festgehalten.

     Melden sich mehr als 12 Interessierte an, gilt der Zeitpunkt der Anmeldung.

     Nichtberücksichtigte Interessenten werden für den nächsten Trainingstermin eingetragen

 

5.) an jedem TT-Tisch wird zu Beginn des Trainings Reinigungs-/Desinfektionsmittel sowie

     Papierhandtücher bereitgestellt. Nach jedem Spiel wird der TT-Tisch von den betreffenden

     Spielern gereinigt.

 

Der Start ins Training ist, nach Rücksprache mit Herrn Leif Langholz/LDK,

ab sofort möglich, d.h. ab kommenden Freitag (04.06.2021).

 

Nun wünsche ich uns allen, dass es entsprechend der Vorgaben, wieder in unserem Sport mit Freude weitergeht.

 

Bleibt gesund.

 

Walter Knaus

 

Hier finden Sie uns

DJK SG 58 Dillenburg
Schulturnhalle                            der Johann-von-Nassau-Schule

Hofgartenstraße
35683 Dillenburg

Kontakt

Schreiben Sie eine Mail

gut-sport@djk-sg-58-dillenburg.de

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.